Uneinheitliche Preisentwicklungen im dritten Quartal

Anfang des dritten Quartals entwickelten sich die Produkte am Weltmarkt uneinheitlich. Butter setzte den Abwärtstrend, welcher im Mai 2018 eingesetzt hatte, weiter fort. Das Vorjahresniveau wurde hierbei deutlich unterschritten. Auch Magermilchpulver zeigte sich anhaltend schwächer, wobei der Preisrückgang nicht so stark ausfiel wie bei Butter. (AMI)


© 2018 Raiffeisen Alstätte-Vreden-Epe eG -
Kontakt: info@raiffeisen-ave.de - Datenschutz Impressum
Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren
OK